Die besten Kliniken für Schulterarthroskopie in der Tschechien

Suchen Sie eine Klinik in der Tschechischen Republik für eine Schulterarthroskopie? Kontaktieren Sie die medizinischen Koordinatoren von ClinicsonCall. Die Spezialisten helfen Ihnen, das beste medizinische Zentrum im Land zu finden und Ihre Reise zu organisieren.

Weitere Einzelheiten finden Sie im folgenden Artikel.

2 Kliniken gefunden
4.8
Exzellent
Standort: Prag, Tschechien
Akkreditierungen:
JCI
ISO
Fachgebiete:
Zahnbehandlung
Allgemeine Chirurgie
Orthopädie
Plastische Chirurgie
Beratungsanfrage
Klinik
Ärzte
Bewertungen
Dienstleistungen:
Unterkunft
Unterkunft
Nahrung
Nahrung
Wi-Fi
Wi-Fi
Übersetzen
Übersetzen
Interessante Fakten:
Das einzige Krankenhaus in der Tschechischen Republik, das über ein Leksell-Gamma-Messer verfügt
Im Jahr 2018 wurde in der Klinik ein kombiniertes Gerät für CT-Angiographie installiert
Die Informationen zu den Ärzten werden derzeit hinzugefügt
Keine Bewertungen
4.5
Exzellent
Standort: Prag, Tschechien
Akkreditierungen:
SAK
Fachgebiete:
Kardiologie und Herz-Kreislauf-Chirurgie
Zahnbehandlung
Allgemeine Chirurgie
Orthopädie
Plastische Chirurgie
Beratungsanfrage
Klinik
Ärzte
Bewertungen
Dienstleistungen:
Wi-Fi
Wi-Fi
Übersetzen
Übersetzen
Unterkunft
Unterkunft
Interessante Fakten:
Nr. 1 in der Bewertung der tschechischen Zeitschrift Casopis
78
% Erfolgsquote bei onkologischen Behandlungen, die höchste in der Tschechischen Republik
Mehr als 1 Million Patienten pro Jahr
Die Informationen zu den Ärzten werden derzeit hinzugefügt
Keine Bewertungen
Haben Sie etwas anderes gesucht?
Jeder Patient hat einzigartige Fragen und Probleme. Kontaktieren Sie uns, und wir werden Ihnen helfen.

Vorbereitung auf eine Schulterarthroskopie in der Tschechien

Die Schulterarthroskopie ist eine minimalinvasive Operation, die es dem Chirurgen ermöglicht, Probleme im Schultergelenk zu diagnostizieren und zu behandeln. Bevor die Operation durchgeführt wird, ist eine gründliche Untersuchung erforderlich.

Zunächst geht der Patient zu einer Konsultation mit einem Spezialisten. Er untersucht das Gelenk (dessen Schwellung, Beweglichkeit usw.). Auch die Krankengeschichte wird untersucht. Danach werden eine Reihe von Tests angeordnet:

  • MRT, CT, Röntgen des Gelenks;
  • EKG;
  • Blut- und Urintests.

Alle diese Tests dienen dazu, das beschädigte Gelenk zu untersuchen und die Bereitschaft des Patienten für die Operation festzustellen.

Auch vor der Operation ist es wichtig, auf die Einnahme bestimmter Medikamente zu verzichten. Zum Beispiel solche, die das Blut verdünnen. Es wird empfohlen, auf Rauchen und Alkoholkonsum zu verzichten. Dies ist wichtig, damit der Rehabilitationsprozess schnell und ohne Komplikationen verläuft.

Erst nach gründlicher Untersuchung und Diagnose wird ein Operationstermin festgelegt.

Phasen der Durchführung einer Schulterarthroskopie in der Tschechien

Betrachten wir die allgemeinen Schritte des Verfahrens:

  1. Anästhesie. Vor Beginn des Verfahrens wird der Patient narkotisiert.
  2. Erstellen der Schnitte. Der Chirurg macht mehrere kleine Schnitte im Bereich der Schulter.
  3. Einführen des Arthroskops. Ein dünnes Instrument mit einer Kamera wird durch einen der Schnitte in das Gelenk eingeführt.
  4. Diagnose. Der Chirurg untersucht das Gelenk mit Hilfe des Arthroskops, um Pathologien zu bestimmen.
  5. Behandlung. Wenn ein Problem entdeckt wird, führt der Arzt die Behandlung durch. Der Prozess erfolgt mit Mikroinstrumenten, die durch andere Schnitte eingeführt werden. Im Verlauf der Behandlung können beschädigte Gewebe entfernt, Sehnen oder Bänder repariert oder ein Gerät implantiert werden.
  6. Schließen der Schnitte. Nach Abschluss der Behandlung werden die Schnitte mit Nähten oder Klammern verschlossen.

Die Schulterarthroskopie ist ein ambulanter Eingriff, das heißt, Sie können noch am selben Tag nach Hause gehen. Der gesamte Vorgang dauert in der Regel 1-1,5 Stunden.

Mögliche Komplikationen nach der Operation

In den Kliniken der Tschechischen Republik wird dieser Eingriff ohne Komplikationen durchgeführt. In einigen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass der Patient:

  • Schäden an Blutgefäßen oder Nerven;
  • übermäßige Blutungen oder Schwellungen;
  • Infektionskrankheiten, usw.

Nach einer Schulterarthroskopie können mehrere Wochen lang Schmerzen oder Unwohlsein auftreten. Der Arzt kann Schmerzmittel verschreiben. Es können auch kalte Kompressen verwendet werden.

Schulterarthroskopie

Kosten einer Schulterarthroskopie in der Tschechien

Der Preis für eine solche Operation in tschechischen Kliniken liegt zwischen 4.900 und 8.000 US-Dollar. Dies ist ein ungefährer Preis. Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an die Koordinatoren von ClinicsonCall.

Was beeinflusst den Preis der Arthroskopie?

  • Reputation der Klinik. Bekanntere Kliniken verlangen in der Regel mehr.
  • Erfahrung des Chirurgen. Je erfahrener der Arzt, desto höher sein Honorar.
  • Komplexität des Verfahrens. Eine diagnostische Arthroskopie ist günstiger als eine therapeutische.
  • Begleiterkrankungen. Wenn der Patient andere Krankheiten hat, die zusätzliche Behandlung erfordern könnten, kann dies die Kosten der Operation erhöhen.
  • Notwendigkeit der Rehabilitation.

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl einer Klinik oder eines Arztes?

Bitte füllen Sie das Formular aus oder rufen Sie uns für eine kostenlose Beratung an

Vorteile der Schulterarthroskopie in der Tschechischen Republik

Jährlich wählen Tausende von Patienten die Kliniken des Landes für orthopädische Operationen. Besonders gefragt ist die Schulterarthroskopie. Diese Nachfrage ist auf eine Reihe von Vorteilen zurückzuführen:

  • Tschechien ist bekannt für sein hohes Niveau der medizinischen Versorgung, einschließlich der Orthopädie.
  • In tschechischen Kliniken arbeiten erfahrene Chirurgen, die fortschrittliche Behandlungsmethoden anwenden.
  • Die Schulterarthroskopie in Tschechien ist wesentlich günstiger als in Deutschland, der Schweiz und den USA. Dabei steht die Behandlungsqualität nicht nur auf demselben Niveau, sondern übertrifft sie oft sogar.
  • In tschechischen Kliniken wird den Patienten ein komfortabler Aufenthalt geboten. Das Personal ist mehrsprachig, sodass keine Kommunikationsprobleme auftreten.
  • Möglichkeit, Erholung und Behandlung zu kombinieren.
  • Qualitative und effektive Rehabilitation.

Es ist offensichtlich, dass die Arthroskopie einen rationaleren Ansatz für die Schultersurgery bietet als die traditionelle offene Chirurgie, aber die geringe Größe des Schnittes ist nicht der einzige Vorteil.

  • Weniger traumatisch;
  • Wird ambulant durchgeführt;
  • Geringeres Risiko für Blutungen;
  • Schneller Genesungs- und Rehabilitationsprozess.
Veröffentlicht: 31.05.2024
Alesja Lozowaja
Medizinischer Autor
Die Dienstleistungen von Clinics On Call sind kostenlos!
Die Dienste der Ärzte-Koordinatoren sind bereits von der Klinik bezahlt. Patienten erhalten kostenlos Unterstützung bei der Organisation ihrer Reise, Übersetzung von Dokumenten und Beantragung von Visa.
Kostenlose Unterstützung
Kostenlose Unterstützung
Clinics on Call bietet Ihnen umfassende Unterstützung bei der Auswahl der Klinik, des Arztes und der Reiseplanung ohne zusätzliche Kosten.
Freie Wahl
Freie Wahl
Wir bieten Ihnen eine breitere Palette von Kliniken, um die Behandlungskosten zu vergleichen und diejenige auszuwählen, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.
Zufriedene Patienten
Zufriedene Patienten
Clinics on Call kümmert sich um seine Patienten, was sich in einer hohen Zufriedenheit der Patienten mit unseren Dienstleistungen äußert.
Echte Erfahrung
Echte Erfahrung
Wir teilen echte Patientenbewertungen mit Ihnen, um Ihnen bei der besten Entscheidung zu helfen.

Haben Sie noch Fragen?

Wie wird eine Schulterarthroskopie durchgeführt?

Der Eingriff wird unter lokaler, regionaler oder allgemeiner Anästhesie durchgeführt. Der Chirurg macht mehrere kleine Schnitte an der Schulter und führt ein Arthroskop und spezielle Instrumente ein, um den Schaden zu diagnostizieren und zu beheben. Nach Abschluss des Eingriffs werden die Schnitte mit Nähten oder sterilen Verbänden verschlossen.

Was sind die Vorteile der Arthroskopie gegenüber der offenen Operation?

Die Arthroskopie hat mehrere Vorteile: kleinere Schnitte, geringeres Infektionsrisiko, weniger postoperative Schmerzen und schnellere Genesung. Im Vergleich zu einer herkömmlichen offenen Operation können die Patienten schneller zu ihrer normalen Tätigkeit zurückkehren.

Welche Risiken und Komplikationen können bei einer Schulterarthroskopie auftreten?

Obwohl die Arthroskopie als ein sicheres Verfahren gilt, sind Komplikationen wie Infektionen, Blutungen, Nerven- oder Blutgefäßschäden, Thrombosen und langfristige Schmerzen oder Schwellungen im Schultergelenk möglich.

Wie verläuft die Genesung nach einer Schulterarthroskopie?

Die Genesung kann mehrere Wochen dauern. Die Patienten können Schmerzen und Schwellungen haben, die mit Eis und Medikamenten gelindert werden können. Physiotherapie spielt eine wichtige Rolle bei der Wiederherstellung der Gelenkfunktion. Die meisten Patienten kehren nach 4-6 Wochen zu normalen Aktivitäten zurück, die vollständige Genesung kann jedoch mehrere Monate dauern.

Wie wird eine Schulterarthroskopie durchgeführt?

Der Eingriff wird unter lokaler, regionaler oder allgemeiner Anästhesie durchgeführt. Der Chirurg macht mehrere kleine Schnitte an der Schulter und führt ein Arthroskop und spezielle Instrumente ein, um den Schaden zu diagnostizieren und zu beheben. Nach Abschluss des Eingriffs werden die Schnitte mit Nähten oder sterilen Verbänden verschlossen.

Was sind die Vorteile der Arthroskopie gegenüber der offenen Operation?

Die Arthroskopie hat mehrere Vorteile: kleinere Schnitte, geringeres Infektionsrisiko, weniger postoperative Schmerzen und schnellere Genesung. Im Vergleich zu einer herkömmlichen offenen Operation können die Patienten schneller zu ihrer normalen Tätigkeit zurückkehren.

Die beliebtesten Kliniken für arthroskopie der schulter in Tschechien